Allgemeine Infos:

Bei der Wolfsmeute Mukluk können alle abenteuerlustigen Knaben im Alter von 7 - 10 Jahren (1. - 4. Klasse) mitmachen. Unsere Gruppe besteht aus ca. 10 - 15 Wölfen.

Die Wolfsmeute Mukluk trifft sich ca. jeden zweiten Samstag. Die genauen Daten stehen unter „Wolfmeute Mukluk“ im „Tandem“ welches jedes Quartal verschickt wird. Die genauen Übungszeiten und was der Wolf mitbringen sollte, stehen bis spätestens Donnerstags auf dem Internet unter „Wölfe“.

Jedes Jahr findet in der Umgebung von Langenthal ein Pfingstlager statt. Dieses Lager machen wir mit den Knaben der 2. Stufe zusammen. Wir übernachten in Zelten und leben diese 3 Tage in und mit der Natur.

Im grossen Lager, welches für 4 - 7 Tage abwechslungsweise im Sommer und Herbst stattfindet übernachten wir meistens in einer Heimunterkunft. Die grossen Lager finden innerhalb der 1. Stufe (also zusammen mit den Mädchen) statt.

In unseren Übungen und Lagern führen wir dieverse Aktivitäten durch, die man nur in der Pfadi erleben kann. Wir machen Spiele wie man es nur in der Pfadi erlebt. Wir lernen viel über die 1. Hilfe und die Pfaditechnik mit Seilen, Blachen und Werkzeug. Aber vor allem sind wir viel im Wald und in der Natur. So lernt jeder Wolf mit der Natur umzugehen und sie zu respektieren.

Alle unsere Aktivitäten haben das Ziel, dass jedes Kind ein natürliches Verhältnis zu den anderen, zu sich und der Natur aufbauen kann. Jeder Wolf soll seine eigene Persönlichkeit entwickeln können und viel für sein Leben lernen.


Bilder aus dem Alltag der Wolfsmeute Mukluk:


Folgend die nächsten Anstehenden Aktivitäten von Mukluk: 

 

Quartalsprogramm

06.5.17: Aktivität

20.5.17: Aktivität

03.6. - 05.6.17: Pfingstlager

17.6.17: Aktivität

24.6.17: Aktivität

Keine Veranstaltungen gefunden