"Die PTA Hathi"

PTA steht für Pfadi Trotz allem und ist das Angebot der Pfadi für Kinder und Jugendliche mit einer geistigen und/oder körperlichen Beeinträchtigung.

Die Pfadi Dreilinden möchte mit der PTA Hathi auch Kindern und Jugendlichen mit einer Beeinträchtigung die Möglichkeit bieten, Pfadi zu erleben. In der Gruppe Hathi darf jede/r sein, wie er/sie ist und erhält die nötige Unterstützung um am gemeinsamen Erleben teilnehmen zu können.

Wir wollen Kindern und Jugendlichen mit einer Beeinträchtigung durch möglichst verschiedenartige Aktivitäten helfen, nicht nur zu erleben, dass sie an Grenzen stossen, sondern auch zu erfahren, dass sie eigene wertvolle Fähigkeiten und Fertigkeiten haben. Wir wollen Kinder und Jugendliche mit einer Beeinträchtigung in einem sicheren Rahmen und mit der nötigen Unterstützung dazu anleiten, ihre Behinderung nicht nur als Last und Schicksal, sondern auch als Chance und Herausforderung anzunehmen. Wir wollen Kindern und Jugendlichen mit einer Beeinträchtigung helfen, ihren Platz in der Gruppe zu finden und die Regeln des Zusammenlebens kennen zu lernen und zu beachten. 

 

Dabei sein

In der PTA Stufe mitmachen können Kinder und Jugendliche ab der 1. Klasse (Schuleintritt) bis zum Erreichen des 18. Altersjahres mit einer geistigen und/oder körperlichen Beeinträchtigung. 

Bei Interesse, der PTA beizutreten erfolgt eine Kontaktaufnahme über den Elternkontakt (Person aus dem Leitungsteam) um vorgängige Fragen zu klären und einen Termin für eine Schnupperaktivität zu vereinbaren. Eine Schnupperaktivität kann nach Absprache mit dem Leitungsteam an jeder normalen Aktivität im Quartal erfolgen. Während der Schnupperaktivität muss das Kind zusätzlich von einer vertrauten Bezugsperson begleitet werden. Wir legen viel Wert auf die Zusammenarbeit mit Eltern/ Bezugspersonen. Um die Sicherheit und die Betreuung der Teilnehmenden gewährleisten zu können ist eine offene und transparente Kommunikation mit den Eltern und Bezugspersonen unabdingbar.

Beim Eintritt in die PTA werden Informationen zur medizinischen und sozialen Betreuung sowie genutzte UK/Kommunikationsformen und Hilfsmittel in einem persönlichen Gespräch mit Leiter und Eltern/ Bezugspersonen geklärt. Für uns versteht es sich von selbst, dass die Daten von Kindern mit einer Beeinträchtigung sensibel behandelt werden müssen und das persönliche Angaben vertrauliche behandelt werden. Die Personalien können direkt online im Beitrittsformular angegeben werden.

Für die PTA Stufe gelten die allgemeinen Bedingungen der Pfadi Dreilinden Langenthal, wie sie in den ALB’s und der FAQ’s zu finden sind.

 

Art und Häufigkeit der Aktivitäten

Die PTA-Aktivitäten finden rund 1x im Monat, jeweils am Samstagnachmittag statt. Es wird versucht, eine gewisse Regelmässigkeit in die Daten zu bringen.

Die Daten des Quartals werden im Verlauf des aktuellen Quartals für das nachfolgende bekannt gegeben. Eine verbindliche An-/Abmeldung für die einzelnen Daten erfolgt für das ganze Quartal vor dessen Beginn (Daten zur An-/Abmeldung werden jeweils kommuniziert).

Die Aktivitäten finden in Langenthal und Umgebung statt. Treffpunkt ist in den meisten Fällen das Pfadiheim der Pfadi Abteilung Dreilinden Langenthal.

 


Bilder aus dem Alltag der PTA:

hier folgen Bilder der PTA


Folgend die nächsten anstehenden Aktivitäten der PTA: 

 

Aktivität PTA Hathi 26. Mai 2018

Aufrufe:137
(Datum: 05.26.2018 1:30 pm - 2:30 pm)Kalender: Anschlagbrett - Pfadi trotz allem (PTA)Kapazität: UnlimitiertFreie Veranstaltung

Infos folgen!

Aktivität PTA Hathi 23. Juni 2018

Aufrufe:111
(Datum: 06.23.2018 1:30 pm - 2:30 pm)Kalender: Anschlagbrett - Pfadi trotz allem (PTA)Kapazität: UnlimitiertFreie Veranstaltung

Infos folgen!